Direkt zum Inhalt
Textdarstellung | RSS | Index | Slovensky | English
Suche
Slowakisches Nationaltheater
SlideshowSlideshowSlideshowSlideshowSlideshow

Medienpartner der Oper des SND
Logo des partners - opera1
Logo des partners - Logo OS

Wolfgang Amadeus Mozart: Don Giovanni

Don Giovanni
Dramma giocoso in zwei Akten in italienischer Sprache

Freitag 24. März 2017 - 19:00, Historisches Gebäude



doppelte Vorstellung:

Donnerstag 8. Februar 2018 - 19:00

Abgesagt, Giuseppe Verdi: Simon Boccanegra

Oper in drei Akten mit einem Prolog
Detail Preise
doppelte Vorstellung:

Freitag 9. März 2018 - 19:00

Eugen Suchoò: Krútòava (Katrena)

Oper in drei Akten in slowakischer Sprache
DetailAbgesagt
doppelte Vorstellung:

Dienstag 20. März 2018 - 19:00

Abgesagt, Giuseppe Verdi: Simon Boccanegra

Oper in drei Akten mit einem Prolog
Detail Preise
doppelte Vorstellung:

Samstag 21. April 2018 - 19:00

Gioacchino Rossini: Der Barbier von Sevilla

Komische Oper in zwei Akten in italienischer Sprache (slowakische Übertitel)
DetailAbgesagt
doppelte Vorstellung:

Mittwoch 25. April 2018 - 19:00

Abgesagt, Giuseppe Verdi: Simon Boccanegra

Oper in drei Akten mit einem Prolog
Detail Preise
Mittwoch 30. Mai 2018 - 19:00 DetailAbgesagt
Mittwoch 20. Juni 2018 - 19:00 DetailAbgesagt
   

Premiere: 25. und 26. Mai 2001 Historisches Gebäude

Dirigent: Dušan Štefánek
Regie: Jozef Bednárik
Bühne: Vladimír Èáp
Kostüme: ¼udmila Várossová
Choreographie: Jaroslav Moravèík
Chorusmaster: Ladislav Kaprinay
Don Giovanni: Pavol Remenár
Donna Anna: Jana Šrejma Kaèírková
Don Ottavio: Martin Gyimesi
Der Komtur: Ján Galla
Donna Elvira: Eva Hornyáková
Leporello: Boris Prýgl
Masetto: Martin Mikuš
Zerlina: Ingrida Gápová
Diener: Miloslav Krajèík

Don Giovanni ist nicht nur eine Geschichte über einen bestraften Sünder, genauso wie esnicht nur eine einfältige musikalische Komödie ist. Es ist ein einzigartiges, dramatisches Werk, in dem auch anscheinend typische komische Situationen, die in anderen Opern leicht und unverbindlich wirken, derb sind und die allgemeine Spannung steigern. Don Giovanni wird schließlich bestraft, auch wenn die Frage offen bleibt, wer ihn eigentlich verurteilt hat: Gott, die Menschen, oder – wie es auch der Regisseur der Oper Jozef Bednárik andeutet – sein eigener entleerter Geist?

Vorstellungsdauer: 3 Std. 15 Min. mit einer Pause

 

 


Eintrittskarten

Programm

Heute wird gespielt Nächste Vorstellung

Sonntag, 19. 11. 2017, 17:00

Voci da camera