Bläschen Mechúrik-Koščúrik

Juraj BielikAnton KorenčiPavol Dobšinský

Bläschen Mechúrik-Koščúrik

Schauspiel

Hudobná rozprávka pre najmenších

Neues Gebäude, Studio
12. 11. 2011 13. 11. 2011

Das Schauspieltheater des Slowakischen Nationaltheaters möchte nicht auf unsere kleinsten Zuschauer vergessen, und deshalb traf es die Entscheidung, dieses berühmte Märchen in einer neuen, fröhlichen, musikalischen Form aufzuführen.

Das Bläschen Koščúrik denkt sich ununterbrochen Melodien aus, kann sie aber selber nicht vorspielen. Es ist ganz einsam und traurig, weil es keine Freunde hat, die ihm helfen würden. Es entscheidet sich, sie zu finden. Es macht sich auf den Weg und begegnet verschiedenen Tieren, die ganz und gar nicht gewöhnlich sind. Jedes spielt auf einem Musikinstrument. Und wenn Herr Schlange mit seinen Schlaginstrumenten, der geschickte Kontrabassist –Herr Wolf, die Superflötistin Frau Maus mit der Geigenvirtuosin Frau Frosch, dem coolen Gitarristen Herrn Hase und der besten Sängerin im Wald, Frau Fuchs, zusammenkommen, kann daraus eine ganz gute Band werden. Und die braucht sich dann vor nichts und niemandem zu fürchten. Nicht einmal vor der Hexe und ihren Kumpeln, die den ganzen Wald ängstigen.

Vorstellungsdauer: 1 Std. ohne Pause

Besetzung

Bläschen Mechúrik - Koščúrik Branislav Bystriansky Marián Labuda ml. (als Gast)
Maus Chocholuška Táňa Pauhofová Judit Bárdos (als Gast)
Frau Frosch Rapotačka Zuzana Haverdová (als Gast)
Schlange Potrávešmyk Dušan Musil (als Gast)
Hase Poleseskok Gabriel Tóth (als Gast)
Füchsin Kmotrička Barbora Švidráňová (als Gast) Natália Puklušová (als Gast)
Wolf Horský Trubač Daniel Žulčák (als Gast) Tomáš Vravník (als Gast)
Medveď Morský Mrmláč Daniel Ratimorský (als Gast)
Hexe Alexandra Palatínusová (als Gast) Ingrida Baginová (Student der VŠMU)
Teufel Hubertus Lukáš Dóza (als Gast)
Pirat Jameson Daniel Fischer
Kneteiesen Jozef Jurčišin-Kukľa (als Gast) Jakub Kuka (Student der VŠMU)